Nahe der Natur

Mitmach-Museum für Naturschutz

Angebote 'Hier bei Uns' in Staudernheim

Hier sind die Angebote, Events und Veranstaltungen von "Nahe der Natur"  vor Ort in Staudernheim (Nahe der Natur - Mitmach-Museum für Naturschutz, Schulstr. 47). Ganz einfach kommen (Besuchen:  Zeiten, Anfahrt, Info) oder gezielt bestimmte Angebote und Tage aus den nachfolgenden Möglichkeiten auswählen (von oben nach unten: Regelmäßige Angebote, Thementage, Sonderausstellungen, Kurse & Mehr):

Regelmäßige oder wiederkehrende Angebote im Museum

Sandsteinhaus 'Museolum' - Teil des Naturschutz-Museums 'Nahe der Natur' in Staudernheim mit großem Naturgelände.

Zu allen Öffnungszeiten - siehe unter Besuchen:

  • Naturschutz-Museum mit großem Freiraum. Wahlweise Einstiegsführungen (ca. 30 Minuten) zu Themen Eurer Wahl. 
  • Auch ohne Führung kann zu den regelmäßigen oder vereinbaten Öffnungszeiten ein Jeder selbstbestimmt Ausstellung und Naturgelände erkunden, immer mit Café/Shop-Gelegenheit. Nahe der (eigenen) Natur.

Das Museum und die Führungen sind für Kinder und Erwachsene, Laien und Profis gleichermaßen ausgerichtet. Themen-Führungen und Rundgänge auch für Gruppen gibt es gern nach Absprache: Programm-Angebot / Gruppen-Service.

Thementage und Events für Alle, als nächstes 'Hier bei uns' in Staudernheim:

- Einfach Kommen, Eintrittspreis am Ende nach Gefallen, Anfahrts- und Planungshinweise unter Besuchen:

  • Sonntag 19. April 2020: Saisoneröffnung, Event für Alle mit land Art-workshop, Schmiede-Eröffnung & Mehr. 
  • Samstag 6. Juni 19 Uhr (open end): "Die blaue Stunde" - Natur im Abendlicht: Genießt hier zu einer besonderen Abendzeit ganz entspannt einen vielfältigen Naturgarten und Wildnis, Mooslicht und Kräuterzauber, schöne Farben, Formen und schöne Düfte. Ein 4 km Pfadsystem ist frei begehbar, dazu um 19:30 Uhr Erlebnisführung mit Sinnesanregungen rund um freie Natur (Eine Aktion im Netzwerk "Zaunblicke").

Mehr Events, Änderungen und Detailprogramme zu gegebener Zeit immer hier an dieser Stelle.

Aktuelle Sonderausstellungen hier bei uns:

Zeitgenössische 'Natur-Kunst' zum Staunen, Lächeln und Genießen: Die Stein-Holz-Skupturen von Urs Werthmüller (Schweizer Jura) sind auch im Winter hier zu erleben: Eine schöne, vergnügliche, anregende Skulpturen-Reise bei uns drinnen und draußen. Einige der Objekte sind vom Künstler sogar zum Kauf angeboten - eine einmalige Gelegenheit für Sammler, Ästheten und Genießer. So wirkt auch der Moosgarten magisch - ein Platz wie im Paradies (Bild, klick auf Fotos zum Vergrößern). - Ein Bericht dazu ist im Juni in der Allgemeinen Zeitung erschienen - Link (klick hier).

Moosgarten, verzaubert mit den Steintürmen von Urs Werthmüller


Besondere Kurse / Workshops nach Anmeldung:

Kreatives Steinbildhauen im Museum - Steinbruch Staudernheim

Offen für Alle, aber mit Voranmeldung und Kosten:

Kreatives Steinbildhauen 'Nahe der Natur'

2-Tages-Kurs, Termine wieder 2020. JETZT vormerken / voranfragen (klick auf Link unten).

Kontakt+Info+Anfragen: info@nahe-natur.com / Ruf 06751-8576370 (Museum) oder direkt an die Kursleiterin Kristina Lorentz (homepage).  Kreativ wird mit heimischem Sandstein gestaltet, z.B. für den eigenen (Natur)Garten. Dank professioneller Leitung von Kristina Lorentz ist der workshop für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet - individuelle Betreuung garantiert.


! Auf Anfrage können für Gruppen besondere Steingestaltungskurse, Termine oder Arrangements vereinbart werden.

-----

Moose professionell bestimmen

Kurs 8.-10. November 2019 (ausgebucht). Interessenten für späere Kurse können sich aber gerne melden, Kursinfo weiter gültig.

Von Dr. Steffen Caspari, einem der deutschlandweit versiertesten Mooswissenschaftler, gibt es bei uns den Kurs "Moose bestimmen". Der Kurs/Workshop ist für Studierende im Umweltbereich gedacht, ist aber auch offen und geeignet für alle Interessierten. Unser Museusmraum, der Moosgarten und die moosreiche Wildnis bieten hier ideale Möglichkeiten. Anmeldung direkt bei uns möglich: info@nahe-natur.com (nur 50 Euro Studierende, 100 Euro für Andere). Kursinfo als pdf hier:



 

Moose kennen lernen in Staudernheim













Weitere spezielle Veranstaltungen und Kurse auf Anfrage

Zwischen ca. Mitte April und Mitte September sind Kräuter-Spaziergänge möglich. Wir kombinieren Sinnes-Erfahrung, aktuelle Naturwissenschaft und Geschichte(n), auch zu Hildegard von Bingen, die um unseren Ort herum lebte.

Immer im Frühling (April-Mai) sind bei uns schöne Vogelstimmen-Spaziergänge möglich, meist mit Angela Schumacher. Derzeit keine festen Termine. Terminwünsche und Buchungen für (Klein)Gruppen oder Familien aber jederzeit möglich.

Winter-Entdeckungen: Auch in der vermeintlich stillen Jahreszeit gibt es besonders spannende Entdeckungen zu machen: Wir bieten geführte besondere Winterrunden zwischen November und März durch unser Gelände an: Zumeist zwar ohne Schnee, dafür garantiert mit zauberhaften Stimmungen und tiefen ökologischen Einblicken in Zusammenhänge des Lebens.

! Bei all diesen Veranstaltungen sind keine Vorkenntnisse nötig. Info/Anfrage/Anmeldung: 06751-8576370 - info@nahe-natur.com

Viele weitere Programme und Möglichkeiten "Nahe der Natur" in Staudernheim

Für Gruppen (Erwachsene, Freizeitgruppen, Kinder, Schulen), aber auch für Paare oder Familien, gibt es in unserem eigenen Gelände (7,5 Hektar - 4 km Pfadsystem) oder in unserer Ausstellung viele Programme und Möglichkeiten (individuell) nach Absprache. Einige Programme (z.B. zu Kräutern, Wald-Wildnis, bestimmte Naturerlebnisprogramme, Schatzsuchen, Seminare) stehen bereit. Sie können vielfältig variiert oder auch ganz neue Programme entwickelt werden, ganz einfach zum Genießen für Jeden, wahlweise aber auch Profi-Workshops oder Fortbildungen: - Programm-Seite (hier klicken).

Mehr Angebote

... kreativ oder wissenschaftlich, bewährt oder neu, auch neue Ausstellungen und Freiraum-Konzepte. Viele Orte und Zeiten möglich. - Angebote-Übersicht.